Mit Ausflugstipps Bremen erkunden – Die Botanika in Bremen

botanika_bremen

© BTZ Bremer Touristik-Zentrale

Lust auf Vielseitigkeit, Unterhaltung, Entspannung und Natur? Dann auf nach Bremen, wo die Botanika ihre Besucher fasziniert!

Sehenswürdigkeiten in Bremen_Bremen App im Play StoreSehenswürdigkeiten in Bremen_Bremen App im App StoreSehenswürdigkeiten in Bremen_Bremen App im Amazon Appstore

Unvergessliche Momente in der Botanika

Die Deutsche Rhododendron-Gesellschaft gründete 1935 den Rhododendron-Park in Bremen. Er ist die Erweiterung des botanischen Gartens, der 1905 am Osterdeich angelegt war. Hier befinden sich auf 42 Hektar tropische und subtropische Rhododendren, die es sonst nirgendwo in Deutschland zu sehen gibt. Tausende verschiedene Rosenarten, Azaleen und wunderschöne Bäume umsäumen die Rhododendren und garantieren auch nach der Blüte ein lohnendes Ausflugsziel.

Rhododendronblüte

pixel2013 / Pixabay

Der Rhododendron-Park wurde im Jahre 2003 um die Botanika Bremen erweitert. Als das „grüne Science Center“ befindet sich die Botanika inmitten des Parks. Sie hält auf 800 Quadratmetern eine faszinierende asiatische Pflanzenwelt aus den Höhen des Himalayas sowie aus den tropischen Bergwäldern Borneos und Exotisches aus Japan bereit.

Auf Expedition durch die Botanika

Eine Expedition führt an Multimedia-Exponaten vorbei in Schaugewächshäuser. Hier können neben der faszinierenden Pflanzenwelt auch Tomaten und anderen Gemüsesorten Asiens bestaunt und sogar gekostet werden. Nicht nur für Garten-Fans, sondern auch für Kinder hält die Botanika Bremen zahlreiche Informationen bereit. Hier gibt es viel Wissenswertes über die biologische Vielfalt von Pflanzen, Tieren, Atmosphäre und Gestirne zu erfahren.

Eine Attraktion ist die „Blüten-Lounge“, in der an der Decke zahlreiche Filmvorführungen stattfinden. Ihre Besucher tauchen hier in exotische Welten ein. In der Himalaya-Galerie sind Aquarien beherbergt. Von dort aus führt ein Naturstein-Weg direkt in eine asiatische Welt hinab, in der ein Wasserfall und edle Gehölze aus Tibet, Yunnan oder Neuguinea gezeigt werden. Ein besonderes Highlight ist die Buddhastatue. Sie ist mit vier Metern Höhe und einem Gewicht von 1.5 Tonnen die größte, die außerhalb von Asien zu finden ist.

waterlilly

googram / Pixabay

Im japanischen Garten können Kois gestreichelt werden. Der Zen-Garten inspiriert seine Besucher, auch Zuhause eine Oase der Ruhe schaffen zu wollen. Entspannung verspricht auch ein Besuch im chinesischen Teepavillon, während nebenan im Restaurant kulinarische Köstlichkeiten warten.

Ausflugstipps – Bremen außerhalb der Botanika erleben

Tolle und vielfältige Sehenswürdigkeiten in Bremen ziehen jedes Jahr Hunderttausende von Besuchern aus aller Welt an. Ob für den Kurztrip, das Wochenend-Vergnügen oder den mehrtägigen Urlaub: Bremen ist eine lebendige Stadt, die viel zu bieten hat. Ein Ausflugstipp für Bremen ist das Museum „Universum“ zum Anfassen, das nur rund drei Kilometer vom Rhododendron-Park entfernt ist. Speziell Kinder haben hier viel zu entdecken und können Spannendes sowie Interessantes aus den Themenbereichen Technik, Mensch sowie Natur erkunden und ausprobieren. Ein 27 Meter hoher Turm bietet zudem einen fantastischen Blick über die Hansestadt.

Der alte Marktplatz liegt rund 5 Kilometer von der Parkanlage entfernt und bietet als Flaniermeile neben der historischen Architektur auch zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten sowie gemütliche Cafés und Restaurants. Garantierten Spaß wird die ganze Familie im „TeamEscape“ haben. Hier geht es darum, den Geheimnissen von Räumen auf die Spur zu kommen, Verstecke ausfindig zu machen und Rätsel zu lösen. Aktivurlauber sind begeistert vom „Red Bea CrossFit“, der einzigartigen Outdoor-Box. In Bremen bleiben keine Wünsche offen.

Mehr Informationen gibt es auf der Webseite der Botanika Bremen

 

Weitere Ausflugstipps für Sehenswürdigkeiten in Bremen gibt es in der Bremen-App von Das Örtliche!

Sehenswürdigkeiten in Bremen_Bremen App im Play StoreSehenswürdigkeiten in Bremen_Bremen App im App StoreSehenswürdigkeiten in Bremen_Bremen App im Amazon Appstore

Weitere interessante Artikel aus dem Bereich Sehenswürdigkeiten in Bremen:
Böttcherstraße
Rathaus Bremen

Kommentar schreiben

Kommentar