Bremen-Tipps für Touristen: Highlights mit Erlebnischarakter in der Hansestadt

28. November 2014 | Tourismus in Bremen
Bremen Tipps für Touristen

© GOP

Der an der Weser gelegene Stadtstaat Bremen bietet erkundungsfreudigen Besuchern viel Sehenswertes auf recht wenig Fläche, sodass keine weiten Wege den Spaßfaktor mindern. Zu den ultimativen Bremen-Tipps für Touristen gehören natürlich die weltbekannten Bremer Stadtmusikanten, auf deren Spuren Ihr in märchenhafter Weise wandeln könnt. Doch ein Blick auf aktuelle Veranstaltungen in der Hansestadt Bremen zeigt, dass die quirlige Metropole Euch weit mehr zu bieten hat. Lasst Euch hier in puncto Freizeittipps Bremen inspirieren und schon virtuell zu sehenswerten Highlights entführen.

Bremen App im Play StoreBremen App im App StoreBremen App im Amazon Appstore

Bremen Tipps für Touristen

© GOP

Bremen-Tipps für Touristen: Im GOP Varieté-Theater den Alltag hinter sich lassen

Zu den Freizeittipps Bremen der besonderen Art zählt zweifelsohne das GOP Varieté-Theater. Hier werdet Ihr in stilvollem Ambiente von herausragenden Künstlern bestens unterhalten. Euch erwartet eine spektakuläre Show, die Entertainment und Komik in Perfektion verbindet. Phantasie, Leidenschaft und eine gelungene Symbiose aus Show und Musik entführen Euch in eine magische Welt. Auf Wunsch könnt Ihr im GOP Varieté-Theater auch kulinarische Highlights genießen und somit alle Sinne verwöhnen lassen. Gerade die Kombination aus Show und Gastronomie sorgt für einen besonderen und nicht alltäglichen Erlebnischarakter. Einen kleinen Vorgeschmack könnt Ihr schon hier genießen:

Zwischen Vergangenheit und Moderne: Erlebnisreiche Kontraste in Bremen erleben

Das etwa 600 Jahre alte Rathaus mit sehenswerter Fassade dürft Ihr Euch nicht entgehen lassen, denn als Teil des UNESCO Weltkulturerbes gehört es zu den imposantesten Bauwerken der europäischen Gotik. Bremen hat sich über die Jahrhunderte zu einem bedeutenden Umschlagsplatz für Kaffee entwickelt. In der Böttcherstraße, die vom Kaffeekaufmann Ludwig Roselius erbaut wurde, findet Ihr ein sehenswertes Gebäudeensemble aus der Zeit der sogenannten Backsteinarchitektur. Angesichts dieses tollen Fotomotivs sind Euch gelungene Schnappschüsse gewiss. Unweit des quirligen Marktplatzes könnt Ihr eine Reise zurück ins Mittelalter unternehmen, denn der ‚Schnoor‚ entführt Euch mit vielen engen Gassen und kleinen Häusern in längst vergangene Zeiten.

Tschüss Alltag: In Bremen erwartet Euch ein maritimes Lebensgefühl

Dem maritimen Charakter einer Hansestadt entsprechend könnt Ihr im Herzen Bremens an der Schlachte direkt an der Weser flanieren. Zahlreiche Bars und Restaurants haben sich als generationenübergreifender Treffpunkt hier angesiedelt, sodass Ihr einen erlebnisreichen Tag perfekt ausklingen lassen könnt. Neben den klassischen Touristenhighlights hat die lebendige Universitätsstadt über das ganze Jahr verteilt in puncto ‚Hansestadt Bremen Veranstaltungen‘ wahrlich viel Facettenreiches zu bieten, und dies nicht nur rund um Weihnachten und Silvester: Messen, Konzerte, Lesungen, Kultur- bzw. Sportveranstaltungen und kulinarische Events gehören zu den Highlights, die Ihr Euch nicht entgehen lassen solltet.

Mehr Informationen findet Ihr auf der Webseite des GOP Varieté-Theaters.

So findet Ihr zum GOP Varieté-Theater:

Weitere Ausflugstipps für Tourismus in Bremen findet Ihr natürlich auch in unserer Bremen-App von Das Örtliche!Bremen App im Play StoreBremen App im App StoreBremen App im Amazon AppstoreDas könnte Euch auch interessieren:

Brauereiführung bei Becks – Der gesellige Ausflugstipp für Bremen

Der Ratskeller Bremen – Der Freizeittipp für Weinliebhaber

 

 

Kommentar schreiben

Kommentar