Das Theaterschiff Bremen: Für das besondere Ausgehen in Bremen

Theaterschiff Bremen

© BTZ Bremer Touristik-Zentrale

Wenn es um Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Bremen geht, bietet die kleine Stadt jede Menge Unterhaltung. Wie viele andere deutsche Städte auch bietet Bremen ein Theaterschiff. Kunst, Komödien und Musik in außergewöhnlicher Atmosphäre versprechen illustre Abende, an die Ihr Euch gern zurückerinnern werdet. Ein bunt gemischtes Programm mit gediegenem Ambiente an der Bar und gutes Essen im hauseigenen Restaurant erwarten das verehrte Publikum. Ausgehen in Bremen kann nicht einfacher sein.

Sehenswürdigkeiten in Bremen_Bremen App im Play StoreSehenswürdigkeiten in Bremen_Bremen App im App StoreSehenswürdigkeiten in Bremen_Bremen App im Amazon Appstore

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Bremen – Show und After Work

Bremen Theaterschiff Mann ueber Bord

© Bremen Theaterschiff

Die Hemannwerft in Bremen-Hemelingen war der Ort, wo das Schiff im Jahr 2001 zu einem Theater umgebaut wurde. Aus dem Laderaum entstanden mit kunstvoller Hand zwei Theatersäle. Von nun an hatten bis zu 282 Gäste im Bauch des Schiffes Platz, um den modernen Stücken beizuwohnen und sich am Abend an der Bar zu vergnügen. Wenn Ihr also einen exotischen Platz sucht, dann ist das Theaterschiff perfekt zum Ausgehen in Bremen geeignet. Die Theatersäle sind geschickt durch eine Garderobe getrennt. Und nicht nur das: Auf dem Deck wurde sogar ein Glasaufbau errichtet, der in einzigartiger Atmosphäre als Restaurant dient. Hier genießt Ihr den Abschluss eines gelungenen Tages.

Mit einem gut gemischten Programm aus Theater, klassischen Revuen, Komödie, Jazz und Gastspielen hält die Stadt einen der besten Freizeittipps in Bremen für Euch bereit. Und damit nicht genug, denn viele zukünftige Eheleute verbringen in der ausgelassenen Atmosphäre sogar ihren Junggesellenabschied hier. Besser könnte das Ende der Single-Zeit wohl nicht gefeiert werden.

Freizeittipps in Bremen

Theaterschiff Bremen After Work

© Theaterschiff Bremen

Ihr findet das Theaterschiff in der Schlachte bei der Wilhelm-Kaisen-Brücke. Dort ist der Liegeplatz am Anleger 4 schon von Weitem zu erkennen. Die Saison beginnt im Mai und endet im September. So könnt Ihr Euer Ausgehen in Bremen bestens im Voraus planen. Dienstag hat das Theaterschiff Ruhetag, so könnt Ihr die vielen anderen Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Bremen genießen. Ihr erreicht das Schiff mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln, hier steigt Ihr an der Haltestelle Domsheide aus.

So findet Ihr zum Theaterschiff:

 

Weitere Ausflugstipps für Sehenswürdigkeiten in Bremen findet Ihr natürlich auch in unserer Bremen-App von Das Örtliche!

Sehenswürdigkeiten in Bremen_Bremen App im Play StoreSehenswürdigkeiten in Bremen_Bremen App im App StoreSehenswürdigkeiten in Bremen_Bremen App im Amazon Appstore

Euch könnten auch folgende Artikel aus dem Bereich Sehenswürdigkeiten in Bremen interessieren:

Die Böttcherstraße – Eine der schönsten Sehenswürdigkeiten in Bremen

Eine traumhafte Sehenswürdigkeit Bremens: Das Olbers-Planetarium

Mit Ausflugstipps Bremen erkunden – Die Botanika in Bremen

Kommentar schreiben

Kommentar